Login

Kennwort vergessen?

Bitte den Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.
Passwort zurücksetzen

Zurück zum Anmeldeformular 

OVN
menu

Der OVN Vorstand

In der Jahreshauptversammlung vom 4. Dezember 2018 wurde der neue Vereinsvorstand für die kommenden zwei Jahre gewählt.

 

PräsidentBertram Arbesser-Rastburg
1. Vize-PräsidentManfred Wieser
2. Vize-PräsidentElisabeth Fischer
Vorstand des wissenschaftlichen BeiratsRobert Weber
KassierMatthias Schreitl
SchriftführerPhilipp Berglez
Wissenschaftlicher BeiratChristoph Amlacher

Johanna Egger-Berndorfer

Ludovit Garzik

Bernhard Hofmann-Wellenhof

Marko Jandrisits
Elisabeth Klaffenböck
Klaus Legat
Stephan Mayer
Dieter Meinhard
Constanze Stockhammer

 

 

 

von links: Robert Weber, Philipp Berglez, Elisabeth Fischer, Bertram Arbesser-Rastburg, Manfred Wieser, Matthias Schreitl


Präsident des OVN - Bertram Arbesser Rastburg

Geboren: 1951, Mautern, Stmk.

Ausbildung

Volksschule in Lind
Gymnasium in Knittelfeld
Diplomstudium Elektrotechnik an der TU Graz

Beruflicher Werdegang

Vermesser bei Fa. Leithäusl, Flatschach (Sommerjob 1968-1969)

Elektromonteur bei Fa. Siemens, Erlangen [DE] (Sommerjob 1971-1977)

Assistent am Inst. f. Nachrichtentechnik & Wellenausbreitung der TU Graz (1980-1983)

Propagation Engineer bei INTELSAT, Washington DC, [US] (1983-1988)

Head of Wave Interaction & Propagation Section bei ESA-ESTEC, Noordwijk [NL] (1988-2007)

Head of Electromagnetics & Space Env. Division bei ESA-ESTEC, Noordwijk [NL] (2007-2013)

Chairman, ITU-R Study Group 3, Genf [CH] (2007-2015)

Senior Advisor bei SpaceTec Partners, Brüssel [BE] (seit 2014)

Selbstständiger Managementberater, Spielberg (seit 2015)

Spezialgebiete

Satellitennavigationssysteme (EGNOS, Galileo)
Wellenausbreitung (Ionosphäre, Troposphäre, Multipath)

Wissenschaftliche Anwendungen von Satellitennavigationssignalen

ErdbeobachtungSatellitenkommunikation

Weltraumwetter (Space Situational Awareness)

Regulativ der ITU-R

Forschungsstrategie

 

 

 

1. Vize-Präsident des OVN - Manfred Wieser

Geboren: 1958, Klagenfurt

Ausbildung

Volksschule in Ferlach, Kärnten
Gymnasium in Klagenfurt
Diplomstudium Vermessungswesen an der TU Graz (1976-1981)
Doktoratsstudium an der TU Graz (1981-1988)
Habilitation aus Mathematischer Geodäsie und Navigation (2002)

Beruflicher Werdegang

TU Graz:
  Studien- und Vertragsassistent am Institut für Theoretische Geodäsie (1981-1983)
  Universitätsassistent am Institut für Theoretische Geodäsie (1983-1994)
  Assistenzprofessor am Institut für Theoretische Geodäsie (1994-2003)
  Ao.Univ.-Prof. am Institut für Navigation und Satellitengeodäsie (seit 2003)

Spezialgebiete

Geomathematik
Navigable Maps, Routenplanung
Integrierte Navigation
Landnavigationssysteme

 

 

 

 

2. Vize-Präsidentin des OVN - Elisabeth Fischer

Geboren:  1983, Bruck/Mur

Ausbildung

Volksschule in Kindberg
Gymnasium in Kapfenberg
Bakkalaureatsstudium Geomatics Engingeering an der TU Graz (2002-2006)
Auslandsjahr an der University of Calgary (2006-2007)
Masterstudium Geomatics Science an der TU Graz (2006-2009)

Beruflicher Werdegang

Young Graduate Trainee bei ESA/ESTEC (2009-2010)
FFG - Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft (seit 2010)

Spezialgebiete

Satellitennavigation
Geoinformatik

 

 

 

Vorstand des wissenschaftlichen Beirats - Robert Weber

Geboren: 1958, Wien

Ausbildung

Volksschule in Wien
Gymnasium in Wien
Diplomstudium Geodäsie und Geoinformation an der TU Wien (1976-1983)
Doktoratsstudium in Geodäsie und Geoinformation an der TU Wien (1983-1990)
Habilitation für Höherer Geodäsie an der TU Wien (2000)

Beruflicher Werdegang

Forschungsassistent am Institut für Höhere Geodäsie der TU Wien (1991-1993)
Forschungsassistent am Astronomischen Institut der Universität Bern (1993-1995)
Forschungsassistent am Institut für Höhere Geodäsie der TU Wien (1996-2000)
Ao.Univ.-Prof. am Institut für Höhere Geodäsie der TU Wien (seit 2000)

Spezialgebiete

Geodäsie, Geodynamik
Satellitennavigationssysteme (GNSS)
GNSS-Echtzeitstationsnetze
Satellitenbahnrechnung
Referenzsysteme

 

 

 

Kassier - Matthias Schreitl

Geboren:  1984, Mistelbach

Ausbildung

Volksschule in Kindberg

Volksschule in Hohenruppersdorf
Gymnasium in Gänserndorf
Diplomstudium Technische Physik an der TU Wien (2003 – 2010)
Doktoratsstudium der Technischen Wissenschaften (Fachrichtung Physik) an der TU Wien (2010 – 2016)

Beruflicher Werdegang

FFG - Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft (seit 2017)

Spezialgebiete

Quantenphysik
Satellitennavigation

 

 

 

Schriftführer - Philipp Berglez

Geboren: 1981, Graz

Ausbildung

Volksschule in Graz
Bundesrealgymnasium in Graz
Bakkalaureatsstudium Geomatics Engingeering an der TU Graz (2000-2004)
Auslandssemester an der University of Calgary (2004)
Masterstudium Geomatics Science an der TU Graz (2004-2006)
Doktoratsstudium an der TU Graz (2006-2013)

Beruflicher Werdegang

Projektmitarbeiter an der TU Graz (2005 - 2006)
Wissenschaftlicher Assistent an der TU Graz (2006-2011)
Externer Lehrbeauftragter am Universitätszentrum Rottenmann (2010-2011)
Externer Lehrbeauftragter an der TU Graz (seit 2011)
TeleConsult Austria GmbH (seit 2006)

Spezialgebiete

Satellitennavigationssysteme (GNSS)
Software-defined GNSS Radio
Satellitengestützte Positionierung
GNSS Anwendungen

 

 

 

Wissenschaftlicher Beirat

  • Christoph Amlacher (Kapsch TrafficCom AG)

  • Johanna Egger-Berndorfer (BRIMATECH Services GmbH)

  • Ludovit Garzik (Rat für Forschung und Technologieentwicklung)

  • Bernhard Hofmann-Wellenhof (TU Graz, TeleConsult Austria GmbH)

  • Marko Jandrisits (ASFINAG Maut Service GmbH)

  • Elisabeth Klaffenböck (Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft)
  • Klaus Legat (Vermessung AVT ZT-GmbH)

  • Stephan Mayer (Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft)
  • Dieter Meinhard (BRIMATECH Services GmbH, Fluidtime Data Services GmbH)

  • Constanze Stockhammer (Rat für Forschung und Technologieentwicklung)